Home » Ferien » Facettenreiches Zypern

Facettenreiches Zypern

Zypern ist eine sehr geheimnisvolle Insel. Geographisch gehört sie zwar zu Asien, politisch jedoch zu Europa. Den Norden beherrschen die Türken, der Süden ist griechisch orientiert. Diese beiden gegensätzlichen Kulturen prägen den Charakter der Insel. Auch die zyprische Landschaften lebt von ihren Gegensätzen. Die Küste ist mal steil abfallend, dann wieder von malerischen Sand- oder Kiesstränden geprägt. Im Landesinneren befinden sich zwei Gebirgszüge, fruchtbare Täler und waldige Hügel. 

Wer Kunsthandwerk liebt, wird sicher in den Dörfern oder auf regionalen Märkten fündig. Handgewebtes Leinen, Silberschmuck, Korb- und Lederwaren oder handgefertigte Spitzen sind Souvenirs, die nicht überall zu kaufen sind. Mit etwas Glück kann man den Frauen sogar bei ihrer Arbeit zusehen. Wer sieht, wie viel Arbeit und Liebe in gutem Kunsthandwerk steckt, wird dieses in Zukunft sicher mehr zu schätzen wissen.

Vor allem an den Küsten befinden sich zahlreiche Hotels, zu buchen sind sie zum Beispiel unter Takeit.ch. Hier kann man entspannte Zypern Ferien am Strand geniessen oder den nächsten Ausflug planen. Denn Zypern ist reich an Sehenswürdigkeiten. Die grosse Karawanserei ist sicher eins der bedeutendsten von ihnen, nicht nur für architektonisch Interessierte. Auch die Hauptstadt Nicosia ist sehenswert. Sie liegt zwischen den Gebirgszügen der Insel.

Comments are closed.