Home » Ferien » Familienurlaub in Fano

Familienurlaub in Fano

Meine Eltern reisten früher viel mit uns. Die meiste Zeit fuhren wir nicht mit dem Auto in den Urlaub, sondern mit dem Zug. Wir mieteten uns immer Apartments in Fano. Dieses Jahr hatten wir eine grosse Anlage ausgesucht, wo es auch einen Swimmingpool gab. Doch leider fielen am zweiten Tag alle klimageräte aus. Uns war sehr heiss, selbst in der Nacht kühlte es kaum ab. Also beschlossen alle Gäste unserer Anlage, dass wir eine Swimmingpool Party organisieren sollten. Ich hatte noch nie so viel Spass bei einer spontanen Party. Jeder kühlte sich im Swimmingpool ab. Es gab viele verschiedene Getränke und Cocktails. Am nächsten Morgen war die Firma Grünenwald AG vor Ort und montierte neue klimageräte. Wir waren so froh, dass die klimageräte so schnell ausgetauscht wurden und wir unseren Urlaub wieder mehr geniessen konnten, ohne, dass uns zu heiss war in den Apartments. Diesen Urlaub werde ich so schnell nicht vergessen. Wir haben auch viele Bekanntschaften geschlossen. Eine Brieffreundin habe ich auch seit dem Urlaub. Ich hoffe, dass wieder einmal die klimageräte ausfallen, damit wir auch nächstes Jahr wieder so viel Spass haben in Italien. Bei uns ist es nicht üblich, dass es an jedem Gebäude klimageräte gibt, doch in Italien kann man nicht darauf verzichten.

beach

Comments are closed.