Home » Erste Wohnung » Unsere erste gemeinsame Dachgeschosswohnung

Unsere erste gemeinsame Dachgeschosswohnung

Als mein Mann und ich zusammen kamen, hatte er bereits eine grosse Wohnung im Dachgeschoss. Die Wohnung war sehr günstig und sie gefiel mir sehr gut. Im Sommer dachte ich jedoch, dass ich einen Hitzekollaps hatte. Wir hatten in der Wohnung stolze 36 Grad. Ich schickte meinen Mann zu der Firma Grünenwald AG und sagte ihm, er solle sich über klimageräte informieren. Ich brauchte unbedingt klimageräte in der Wohnung, bevor ich freiwillig ausziehen wollte. Die Mitarbeiter der Firma Grünenwald AG waren sehr freundlich und verstanden unsere Situation. Sie boten uns verschiedene klimageräte an. Wir durften sie sogar testen. Ich war so begeistert davon, dass wir gleich ein paar klimageräte installieren liessen. Seitdem ist der Sommer mehr als erträglich in der Wohnung. Ich stelle mir meine gewünschte Temperatur ein und die klimageräte kühlen den Raum ab. In der Nacht stelle ich die klimageräte immer auf die kleinste Stufe, damit wir uns keine Erkältung zuziehen. Ich will die klimageräte auf keinen Fall mehr missen. Im Winter warten wir sie immer, damit sie für den Sommer wieder funktionstüchtig sind. Das Geld für die klimageräte war auf jeden Fall bestens investiert.

Comments are closed.